Startseite

Hannelore Kraft

"Lesen ist eine Schlüsselqualifikation für Bildung. Und weil Bildung die wichtigste Voraussetzung für eine gute berufliche Zukunft und überhaupt für ein selbstbestimmtes Leben ist, müssen wir alles dafür tun, dass unsere Kinder gut und gerne lesen."

Hannelore Kraft, Ministerpräsidentin des Landes Nordrhein-Westfalen

Run & Ride for Reading e.V. richtet seit 2009 Leseclubs  an Schulen im Großraum Köln-Bonn ein – eine der nachhaltigsten und effizientesten Maßnahmen zur Förderung der Lern- und Lesefähigkeiten von Kindern und Jugendlichen. Leseclubs sind ein Konzept der Stiftung Lesen.

Mit der Finanzierung eines Leseclubs, der Teilnahme an unseren Events oder einer Spende leisten Sie einen wichtigen Beitrag für die Bildung in Ihrer Region. Firmen setzen mit der Unterstützung von Leseclubs Ihre unternehmerische Sozialverantwortung (CSR) sehr effektiv um!

Mit unseren bisher 50 Leseclubs erreichen wir bereits sehr erfolgreich über 10.000 Schülerinnen und Schüler. Und der Bedarf ist groß: Über 100 weitere Schulen könnten einen Leseclub haben!

Alle Spenden und Startgelder unserer Events fließen 1:1 in die Neueinrichtung und den Erhalt von Leseclubs. Sämtliche Kosten werden privat oder von Sponsoren bezahlt.

Leselauf 2015

Warum Leseclubs?

  • Viele Kinder und Jugendliche in Deutschland können nicht ausreichend lesen. Das belegen zahlreiche Studien. Und ohne Lesekompetenz ist gute Bildung unmöglich!
  • Die Effektivität der Leseclubs als motivations- und leistungssteigernde, den Unterricht ergänzende Maßnahme ist wissenschaftlich erwiesen.
  • Leseclubs leisten einen wesentlichen Beitrag zur Integration: Sie fördern die soziale Kompetenz und tragen zur Chancengleichheit aller Kinder bei, unabhängig von ihrer Herkunft und ihrem sozialen Umfeld.
5. Kölner Leselauf 2015

Unterstützen Sie uns!

  • Finanzieren Sie einen Leseclub: Schon für 9.000 Euro kann ein Leseclub mit Mobiliar und einer Schulbibliothek eingerichtet, das Personal speziell geschult und der Betrieb für drei Jahre garantiert werden.
  • Werden Sie Pate eines Leseclubs: Mit einer Patenschaft können Sie die Arbeit der Leseclubs selber aktiv mitgestalten, z.B. durch Vorleseaktionen und Bewerbungstrainings.
  • Spenden Sie – jeder Beitrag hilft! Damit alle Kinder in der Region gut lesen können und eine aussichtsreiche Zukunft haben!
  • Machen Sie mit bei unseren Sportveranstaltungen Kölner Leselauf, Spendenradtour und Benefiz-Golfturnier. Für alle gilt: 100% Benefiz, 100% Bildung.